Facebook
Energiecontainer

Energiecontainer

Im Neubau und bei Komplettsanierungen trifft man regelmäßig auf folgende Problematik:

  • Zeitdruck
  • Kostendruck
  • Kosteneinhaltung
  • Abstimmungsschwierigkeiten
  • Platzprobleme
  • Gewährleistungen, etc.

Mit dem Energiecontainer hat RENNERGY die passende Lösung für Sie parat: kompakt, komplett montiert, kreativ, kostengünstig. Und das alles aus einer Hand!

Der Energiecontainer ist mit verschiedenen Kesseltypen wie beispielsweise Pellet-, Hackschnitzel- oder Scheitholzkessel sowie mit unterschiedlichen Speichern und Solaranlagen konfigurierbar.

Mit dem Energiecontainer hat RENNERGY den Systemgedanken auf 6 bis 12 m² gestellt. Je nach Wunsch und Ausstattung ist der Energiecontainer in einer Breite von 2,50 m und variablen Länge von 4 m, 5 m oder 6 m lieferbar. Alle notwendigen Komponenten eines modernen Heizsystems sind in dieser Konstruktion miteinander verbunden: Kessel, Speicher, Lagerraum und notwendiges Zubehör.

Die äußere Hülle besteht aus Lärchenholz, auf Wunsch kann jedes andere Holz verwendet werden.
Der Innenraum des Energiecontainers besteht aus stabilem St-32, konstruktiv, verschweißt, feuerverzinkt und statisch berechnet. Der Energiecontainer kann auch mit vormontierten Putzträgerplatten geliefert werden.

Wir beraten Sie gerne!

Jetzt kostenlos und unverbindlich Prospekte oder Beratung anfordern!

 Jetzt anfragen 


Beispiele für Einsatzgebiete des Energiecontainers

  • Gebäude ohne Keller
  • Fertigteilhäuser
  • Öffentliche Gebäude und Firmen
  • bei Heizungssanierung, etc. 

Der Energiecontainer ist komplett montiert

Der Energiecontainer wird im Werk komplett in Betrieb genommen und probegeheizt. Alle Bauteile werden überprüft und die Regelung den Kundenwünschen entsprechend eingestellt. Die kompakte RENNERGY-Heizzentrale verlässt steckerfertig montiert das Werk. Die Anlage kann somit vor Ort schnell und einfach in Betrieb genommen werden. 

Die schlüsselfertige Heizzentrale

Das komplette Energiesystem bestehend aus Heizkessel, Speicher, Ausdehnungsgefäß und Zubehör steht stabil und witterungsgeschützt. Alle Leitungen sind bereits angeschlossen und installiert. Einrichtungen nach DIN EN 12828 sind fertig installiert. Die gesamte Anlage ist bereits elektrisch angeschlossen. Alle Fühler sind positioniert. Die Pumpen und Stellmotoren sind alle angeschlossen und bereits geprüft.

Einfacher Transport per Kran

Die komplette Heizzentrale kann mit einem Kran transportiert und versetzt werden. Der Energiecontainer ist aus einer Holz-Stahlkonstruktion gefertigt und schützt die schlüsselfertige Heizzentrale optimal gegen jegliche Witterungseinflüsse. 

Robuste Holz-Stahlkonstruktion

Die äußere Hülle besteht aus Lärchenholz, auf Wunsch kann jedes andere Holz verwendet werden. Der Innenraum des Energiecontainers besteht aus stabilem St-32, konstruktiv verschweißt, feuerverzinkt und statisch berechnet. Der Energiecontainer kann auch mit vormontierten Putzträgerplatten geliefert werden.

© 2016 RENNERGY AG