Facebook
Spitzenleistung im Detail für TDA

Schnelligkeit

Das duale Fühlersystem (Flammtemperaturfühler in Kombination mit einer Lambdasonde) ist Grundlage für eine extrem schnelle und wirkungsvolle Umschaltung auf den jeweils nachfolgenden Brennstoffregelbetrieb = insgesamt bessere Emissionswerte während den Übergangsstufen.

Langlebigkeit

8 mm dickes Kesselstahlblech und eine massive Maschinenbaukonstruktion = lange Lebensdauer des Kessels.

Zeitgewinn

Tür auf - Holz rein - Tür zu.

Ohne Betätigung einer Anheiztür oder einer Tastenkombination = wertvoller Zeitgewinn. 

Sicherheit

Zellradschleuse = keine Rückbrandgefahr zur Brennstoffzufuhr. 

Bedienkomfort

Nur 1 Tür mit einer großzügigen Befüllöffnung (33 x 40 cm, Tiefe bis 58 cm) muss betätigt werden.

Umweltfreundlich

Stromsparende 270 Watt Glühzündung für das Anheizen des Scheitholzes = niedriger Stromverbrauch zum Wohle der Umwelt.

Wirtschaftlichkeit

Die hochwertige Verbrennungsgüte bedeutet in Summe einen geringeren Brennstoffbedarf = Kostenersparnis.

Flexibilität

Mehrere Varianten bei Größe und Investitionskosten des Kessels, Scheitholzlänge 33 / 50 cm und modular erweiterbare Pelletfördersysteme wählbar.

© 2017 RENNERGY AG