Facebook
PV-Heiz quantum

PV-Heiz quantum • Eigenstromnutzung • Warmwasser • Heizung

Heizen mit der PV-Anlage – PV-Heiz quantum ist ein heizungsunterstützendes oder brauchwasserbereitendes System zur Anbindung an eine Eigenverbrauchs-Photovoltaikanlage. Zur Spitzenlastabdeckung bei extremen Kältetagen dient der Pelletzimmerofen, welcher durch sein sichtbares Flammenbild zugleich eine wohlige Atmosphäre schafft. Der überschüssige PV-Strom wird über das neu entwickelte Energiemanagement in den Haushaltsstrom eingespeist. Somit wird der Eigenstromverbrauch eines Haushaltes optimiert.

Was sind die Vorteile von PV-Heiz quantum?

PV-Heiz quantum wandelt überschüssigen Strom schnell, effektiv und unkompliziert zur Brauch­wasser­erwärmung und Heizungsunterstützung in Wärme­energie um. So wird innovative Technologie mit einfacher Handhabung vereint.

Das PV-Heiz quantum hybrid kann problemlos mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe erweitert werden und ist deshalb die perfekte Lösung, um Neubauten und Modernisierungen mit innovativer Heiztechnik auszustatten.

Die Leistung der Wärmepumpe wird in sieben Stufen dem Energieüberschuss der PV-Anlage angepasst. Auf diese Weise wird der Eigenverbrauch des PV-Stroms ­optimal erhöht und mit einer Leistungszahl bis zu 5,6 in Wärme­energie umgewandelt.

Wie funktioniert PV-Heiz quantum?

  • 0 – 10 Volt-Ansteuerung (2 x)
  • Eigenstromnutzung
  • Warmwasserbereitung
  • Heizungsunterstützung
  • Stromüberschuss ins Netz einspeisen
  • nachrüstbar bei allen Heizungs- und Brauchwasseranlagen
  • schnelle und einfache Montage
  • nahezu 100 % Wirkungsgrad bei Umwandlung von Strom in Wärme
  • lange Wege zwischen PV-Modulen und Speicher möglich
  • modulierende Heizstabregulierung
  • Energiemanagement
  • Anlagenüberwachung durch Webanbindung
  • Eigenstromoptimierung mit 4 Funksteckdosen (Zubehör)

Wir beraten Sie gerne!

Jetzt kostenlos und unverbindlich Prospekte oder Beratung anfordern!

 Jetzt anfragen 


© 2016 RENNERGY AG